Projektportfolio

Mein Projektportfolio enthält Projekte aus meiner Zeit als Freiberufler, als auch Festanstellungen. Eine kurze Übersicht meiner Arbeitgeber enthält mein CV.

CI/CD für Private Cloud Migration modernisieren

März 2022 — September 2023 | DevOps Engineer

Denis Malolepszy Software Engineering, Frankfurt am Main

DevOps und Java Entwicklung für die Private Cloud Migration einer großen internationalen Bank:

Technologien

  • Java 8 bis 17
  • Spring (Cloud, Data, Reactive, Security, Web, Gateway)
  • Reactive Streams
  • Angular (PrimeFaces)
  • TypeScript
  • Azure DevOps
  • OpenShift/Kubernetes
  • Helm
  • Maven
  • RESTful Microservices
  • Camunda
  • Kafka
  • Oracle SQL
  • Keycloak (OAuth)
  • Swagger
  • Ansible
  • Bash (Linux & Solaris)
  • PowerShell
  • Git

Web-Crawler-basiertes Archivsystem

Dezember 2022 — Januar 2023 | Software Engineer

Denis Malolepszy Software Engineering, Frankfurt am Main

Ich habe gemeinsam mit meinem Team von DenktMit für einen Schweizer Softwarehersteller ein Web-Crawler-basiertes Archivsystem für die Migration eines Intranet-Systems entwickelt:

Technologien

  • Kotlin
  • Apache Solr
  • Selenium
  • React
  • Docker
  • Maven
  • Git

Projektentwicklung eines Ferienresorts

Oktober 2018 — Juli 2021 | Head of IT

Habona Invest GmbH, Frankfurt am Main

Als Head of IT war ich für technische Aspekte der Projektentwicklung eines Ferienresorts an der Adria verantwortlich. Im Namen der neu gegründeten Tochterfirma Pareus wurde ein Areal neu erschlossen und mit Ferienwohnungen bebaut, die im Stil eines Hotel Resorts zentral mit WLAN, TV, Telefon, Schließanlage und Co. versorgt wurden.

Als erstes Pareus Resorts, bot dieses Greenfield Projekt während der Coronapandemie besondere Herausforderungen im Bauprojekt und im Aufbau von Expertise und Personal.

Projektschwerpunkte


Standortumzug Netzwerk und Serverraum

Oktober 2019 — April 2020 | Head of IT

Habona Invest GmbH, Frankfurt am Main

Als Head of IT war ich für Netzwerktechnik, Serversysteme und Arbeitsplatz-IT-Ausstattung bei einem Standortumzug verantwortlich.

Projektschwerpunkte


Aufbau interner IT-Abteilung

Oktober 2018 — Juli 2021 | Head of IT

Habona Invest GmbH, Frankfurt am Main

Als Head of IT habe ich eine vollständig an Dienstleister ausgelagerte IT übernommen und ein internes Team für das HelpDesk, Serverbetrieb und Webentwicklung aufgebaut.

Projektschwerpunkte


IT-Modernisierung und Microsoft 365 Einführung

Oktober 2018 — Juli 2021 | Head of IT

Habona Invest GmbH, Frankfurt am Main

Als Head of IT war ich verantwortlich für die Modernisierung von End-of-Life-Serverhardware und veralteten Microsoft Produkten mit einem Hybrid Cloud Ansatz. Migration von Microsoft On-Premises-Systemen wie Active Directory, Exchange Server und File Server zu Microsoft Cloud Hybrid Systemen.

Projektschwerpunkte


Webseite für Vertrieb von Ferienimmobilien

Oktober 2018 — Juli 2021 | Head of IT

Habona Invest GmbH, Frankfurt am Main

Entwicklung einer Webseite für den Vertrieb von Ferienimmobilien, inklusive automatisierter Erstellung von Vertragsdokumenten und einer interaktiven Karte des Areals.

Projektschwerpunkte


Entwicklung und Betrieb von Meldewesen Software

Juli 2017 — September 2018 | Org & IT-Berater

Union Investment (Union IT-Services GmbH), Frankfurt am Main

Als festangestellter Organisations- und IT-Berater war ich für eine Reihe von Projekten und Betriebsthemen verantwortlich:

Technologien

  • Java EE 6 (SE 6 & 7)
  • JBoss/Wildfly Application Server
  • Oracle SQL
  • Camunda
  • Drools BRMS
  • Vaadin
  • Liferay
  • Apache Camel
  • RESTEasy
  • Liquibase
  • JUnit
  • Maven
  • Jenkins
  • Sonar und Sonatype Nexus
  • Solaris
  • Subversion und Git

Investment Advice Analytics System und Dashboard

Dezember 2016 — Juli 2017 | Lead Developer

Cofinpro AG, Frankfurt am Main

Das Investmentsteuerreformgesetz stellt Asset Manager vor die Herausforderung Details zu Dividendenausschüttungen der Bestandteile aller ihrer Fonds über mehrere Monate voraus im Überblick zu haben, um gesetzeskonform arbeiten zu können.

Hierzu wurden zahlreiche Datenquellen zusammengeführt, täglich analytisch ausgewertet und damit dem Asset Management ein Dashboard zur Verfügung gestellt, welches die gesetzeskonforme Vorausplanung von Transaktionen erleichtert. Ich habe nach der halben Laufzeit des Projektes die Leitung eines fünfköpfigen Entwicklerteams in agiler Projektorganisation übernommen, die Rolle des Scrum Master, als auch die Architektur weiterentwickelt.

Technologien

  • IT-Konzeption mit arc42
  • Java EE 6 (SE 6 & 7)
  • JBoos Application Server
  • Oracle SQL
  • Camunda
  • Drools BRMS
  • Vaadin
  • Liferay
  • Apache Camel
  • RESTEasy
  • Liquibase
  • JUnit
  • Maven
  • Jenkins
  • Sonar und Sonatype Nexus
  • Solaris
  • Subversion

Reporting Systeme auf Java EE Basis

März 2015 — Dezember 2016 | Software Engineer

Cofinpro AG, Frankfurt am Main

Ich habe für das gesetzliche Meldewesen mehrere Reportingsysteme auf Basis von Java EE, Oracle SQL, Camunda und Vaadin konzipiert und implementiert. Dies geschah teilweise auf Basis von fachlichen Vorgaben, teilweise durch technische Migration von bestehenden Anwendungen.

Technologien

  • IT-Konzeption mit arc42
  • Java EE 6 (SE 6 & 7)
  • JBoos Application Server
  • Oracle SQL
  • Camunda
  • Drools BRMS
  • Vaadin
  • Liferay
  • Apache Camel
  • RESTEasy
  • Liquibase
  • JUnit
  • Maven
  • Jenkins
  • Sonar und Sonatype Nexus
  • Solaris
  • Subversion

Modernisierung einer Joomla Webseite

August 2012 — Dezember 2012 | Webentwickler

Selbstständig als Nebenjob zum Studium für ein Antiquariat, Fulda

Modernisierung einer Joomla Webseite mit Schwerpunkt Anwenderfreundlichkeit für das Ladenpersonal eines Antiquariates. Umfasste die Gestaltung und Implementierung der Webseite der Buchhaltung Ulenspiegel in Fulda und Ravensburg.

Technologien

  • Joomla
  • JavaScript
  • CSS/HTML

Modernisierung der IT-Infrastruktur

2009 — 2012 | IT-Administrator

Selbstständig als Nebenjob zum Studium für ein Antiquariat, Fulda

Administration von Microsoft Workstations, Mail- und Fileserver der Buchhaltung Ulenspiegel in Fulda und Ravensburg. Eine eigen implementierte Datensicherung auf Batch Basis mit Aufbewahrungslogik und Fehlerbehandlung klingt zwar gruselig, hat aber damals nennenswerte Lizenzkosten gespart.

Technologien

  • Microsoft Fileserver
  • Batch (Windows)

Produktdatenmanagement in der Fahrzeugentwicklung

August 2010 - März 2012 (mit Unterbrechungen, siehe CV) | Werkstudent

EDAG GmbH & Co. KGaA, Fulda

Als Werksstudent habe ich ein Projekt gestartet um das Produktdatenmanagement in der Fahrzeugentwicklung in der Hauseigene Inventarisierungssoftware jEDWIN zu ermöglichen. Produktdaten wurden in Tabellenkalkulationsprogrammen verwaltet und mit Kunden und Zulieferern ausgetauscht. Da Produktdaten jedoch keine Baumstruktur, sondern einen Graphen darstellen, hatte dieser Ansatz erhebliche Schwierigkeiten mit der Duplikation von Daten.

Ich habe ein Konzept und einen Prototypen entwickelt, mit einem Fahrzeugentwicklungsteam erprobt und meine Bachelor Thesis dem Thema gewidmet.

Technologien

  • Java SE 6
  • Swing
  • Progress OpenEdge
  • Linux